Feuerwehr 122      Polizei 133      Rotes Kreuz 144

Zugsübung

Voitsberg - Kowaldstrasse

Gruppenkommandant OLM Rene Sorger organisierte beim Anwesen Gantschnigg vlg. Grillbauer in der Kowaldstrasse in Voitsberg eine Zugsübung. Übungsannahmen waren erstens die Menschenrettung einer Person, welche unter einem Futterballen mit einem Fuß eingeklemmt war. Mittels Hubzug wurde die Person gerettet.

Der zweite Teil umfasste eine Rettung einer verletzten Person vom Balkon des ersten Stock über zwei Steckleitern mit einem Rettungskorb.

Beiden Übungsabschnitte wurden bei der abschließenden Übungsnachbesprechung mit dem Wehrkommandanten ABI Ing. Klaus Gehr und dem Übungsleiter OLM Rene Sorger nochmals durchleuchtet.

ABI Gehr dankte Herrn Rudolf Gantschnigg für die Bereitstellung des Objektes und übergab ihm ein kleines Geschenk, welcher sich dafür bedankte und auch in Zukunft die Feuerwehr nur bei Übungen in seinem Betrieb gerne begrüßen möchte. Die Einladung einer guten Jause mit eigenen hergestellten Getränken wurden von der Mannschaft gerne angenommen, wofür man sich herzlichst bedankte.