Feuerwehr 122      Polizei 133      Rotes Kreuz 144

Einsätze der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Voitsberg - Detailansicht

Freimachen von Verkehrswegen nach Verkehrsunfall

Voitsberg - Umfahrungsstrasse B70

Die FF Voitsberg wurde am 29.04.2022 um 22:03 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die B70 kurz vor der Unterflurtrasse alarmiert. Aus ungeklärter Ursache kam es rund 500 m vor der Unterflurtrasse Fahrtrichtung Köflach zu einem Auffahrunfall. Die beiden Fahrzeuglenker blieben dabei glücklicherweise unverletzt.

Die Aufgabe der Feuerwehr beschränkte sich auf das Freimachen der Verkehrswege sowie das Einsammeln von herumliegenden Wrackteilen.

Die Unfallfahrzeuge wurden anschließend von einem Abschleppunternehmen abgeholt.

Im Einsatz standen die FF Voitsberg mit 5 Einsatzkräften, die Polizei Köflach sowie die Straßenmeisterei Voitsberg.

Text und Fotos: FF Voitsberg/Buchegger C.