Feuerwehr 122      Polizei 133      Rotes Kreuz 144

Einsätze der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Voitsberg - Detailansicht

Türöffnung

Voitsberg - Grazer Vorstadt

Auf Anforderung der Polizei wurde die FF Voitsberg am Mittwoch, 4. März 2020 um 16:58 Uhr zu einer Türöffnung wegen eines medizinischen Notfalls alarmiert.

Nach Erkundung durch den Einsatzleiter musste ein Zugang zur Wohnung über die Eingangstüre ermöglicht werden. Nachdem dieser mit dem Türöffnungsset nicht möglich war, musste eine Glasscheibe auf Anordnung der Polizei wegen Gefahr in Verzug an der Eingangstüre eingeschlagen werden und danach konnte die Türe geöffnet werden. Die Wohnungsinhaberin wurde vom Roten Kreuz erst versorgt und danach in ein Krankenhaus eingeliefert.

Eingesetzt unter Einsatzleiter OBI Harald Kremaucz waren insgesamt 12 Einsatzkräfte der FF Voitsberg, 5 Sanitäter und ein Notarzt vom Roten Kreuz Voitsberg-Köflach sowie 4 Beamte der PI Voitsberg.

Text und Fotos: Walter Ninaus/FF Voitsberg