Feuerwehr 122      Polizei 133      Rotes Kreuz 144

Bewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze

Bad Gleichenberg - Landesfeuerwehrtag

Eine Bewerbsgruppe der FF Voitsberg beteiligte sich beim Landesleistungsbewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze und konnte die geforderte Punktanzahl erreichen. Fünf der neun Mitglieder (Fabian Gößler, Erik Klocker, Joel Kocyigit, Jonathan Rapp, Andre Steinscherer) erwarben das Abzeichen, vier KameradInnen ergänzten die Gruppe.

Ein Dank an die vier KameradInnen für die Unterstützung.

Des Weiteren wurde durch eine Abordnung mit der Bereichsfahne ausgerückt und drei Kameraden waren als Bewerter tätig.

Bereits einen Tag zuvor wurde beim Bewerterabend unser Mitglied ABI d. V. Günter Höller aufgrund der Erreichung der Altersgrenze aus dem Bewerterstab mit einer Urkunde für 146 Bewertertätigkeiten verabschiedet und geehrt.

Herzliche Gratulation!

Text: FF Voitsberg/Ninaus

Fotos: FF Voitsberg, BFVVO Holawat