Feuerwehr 122      Polizei 133      Rotes Kreuz 144

Besichtigung der Amateurfunkanlage

Nähe Altes Almhaus

Über Einladung von Herrn Franz Patz vom Amateurfunkverband wurden Mitglieder von Feuerwehren zu einer Besichtigung der Funkanlage in der Nähe des Alten Almhauses eingeladen. Herr Patz konnte nach einer sehr interessanten Führung die Sinnhaftigkeit einer solchen Einrichtung erklären. Anschließend fand im Gasthaus „Altes Almhaus“ ein Vortrag über die verschiedensten Funkpraktiken bei den Amateurfunkern statt, ehe sich Landesfeuerwehrrat Engelbert Huber namens aller Teilnehmer für den Vortrag und für die großzügige Bewirtung bei Herrn Patz bedankte. Dieser zeigte sich sehr erfreut über das Interesse der Feuerwehrmänner und dankte dem BFV für die Zutrittsmöglichkeit der Räumlichkeiten im Bezirksbüro in Voitsberg und die stete Unterstützung.